0800/502020-2

Anlageplan Pensionszusage

Pensionszusagen richtig finanzieren

„Die Definition von Wahnsinn ist, immer wieder das Gleiche zu tun und andere Ergebnisse zu erwarten.“

-Albert Einstein

Bin ich hier richtig?

> Drängt Ihre Lebensversicherung schon wieder, Sie sollten eine neue Police abschließen, weil nun doch nicht genug Geld für die Pensionszusage da sei?

> Hat Ihr Pensionsfonds eine Unterdeckung und droht nun mit einer Halbierung der Altersrente?

> Möchten Sie eine Pensionszusage neu einrichten und diese gleich von Anbeginn richtig finanzieren?

Dann WILLKOMMEN bei Team DIOMEDEA!

Hilfe, ich habe Pensionszusage?

Ganz klar: Nein.

 

Klassische Finanzierungskonzepte für Pensionszusagen sind zwar gescheitert, das Hauptproblem lag hier allerdings meist bereits in der Einrichtung, denn die Pensionszusage wurde praktisch als Wurmfortsatz des Produktvertriebs behandelt. Der Abschluss einer Police stand hier klar im Vordergrund – was die Pensionszusage jedoch an bilanziellem und rechtlichem Gepäck mit sich bringt, wurde gern unter den Tisch gekehrt.

 

Aus diesem Grund denken auch heute noch viele Unternehmer, bei ihrer Pensionszusage handle es sich um ihre Rückdeckungsversicherung und müssen dann überrascht feststellen, dass die Zahlen so gar nicht übereinstimmen.

 

Damit ein Finanzierungsplan für eine Pensionszusage aufgeht, müssen Anlagetyp und Anlageziel zueinander passen.

 Wenn Sie eine sichere Lösung für die Finanzierung Ihrer Pensionszusage suchen, müssen Sie also anders vorgehen, als bisher!

 

Zunächst sollten Sie klären, wie hoch Ihr konkreter Bedarf überhaupt ist. Ist die Bedarfshöhe erst geklärt, können wir Ihnen Wege aufzeigen, diesen auch ohne den Abschluss immer neuer Nachschussversicherungen zu decken!

Die richtige Lösung für alle Probleme

Finanzierung neuer Pensionszusagen

Sie wollen neue Pensionszusagen richtig finanzieren? Egal ob klassische Leistungszusage oder BOLZ – wir finden die für Sie wirtschaftlich, steuerlich und bilanziell attraktivste Lösung für Ihre Pensionsfinanzierung.

 

zum Angebot >>

Auszahlung von Rückdeckungs-versicherungen

Sie erhalten eine Kapitalauszahlung von einer Rückdeckungsversicherung? Wir liefern Ihnen passende Anlageoptionen für Ihre Pensionsverpflichtungen – gern auch inkl. versicherungsmathematischer Gutachten für Ihre Bilanz.

 

zum Angebot >>

Ausfinanzierung der Unterdeckung

Unterfinanzierte Pensionszusage? Wir ermitteln zunächst die tatsächliche Deckungslücke und finden dann – unter Berücksichtigung Ihrer bestehenden Finanzierung – eine Anlagelösung, die zu Ihrem Bedarf und Ihren Fristen passt.

 

zum Angebot >>

Die 5 Säulen der DIOMEDEA Anlageplanung Pensionszusage

1. Analyse Ihrer bestehenden Finanzierung
Nur weil Ihre Rückdeckungsversicherung seit 25 Jahren laufend  niedrigere Leistungen prognostiziert, heißt das nicht, dass die Versicherung gekündigt werden sollte. Umgekehrt werden viel zu oft Lebensversicherung weiter bespart, obwohl jeder neue Euro in diese Versicherung selbst im Kopfkissen besser aufgehoben wäre.

 

Wir analysieren daher zunächst die konkreten Chancen und Risiken Ihrer Anlagen. Als Experten mit langjähriger Erfahrung in der Finanzierung von Pensionszusagen denken wir wichtige Faktoren wie Insolvenzsicherheit, Rentenfaktoren, Garantiezinsen und bilanzielle Wirkung immer mit. Am Ende wissen Sie, welche Ihrer bisherigen Anlagen wirklich zu Ihnen und Ihren Zielen passen und welche Sie nicht weiter verfolgen sollten.

2. Anlage nach Ihren Zielen statt reinem Produktverkauf
Ihre Altersversorgung muss zu Ihnen passen. Daher arbeiten wir nicht mit Musterportfolios, sondern erstellen ausschließlich komplett individuelle Anlagepläne, die sich nach der persönlichen Risikobereitschaft, den individuellen Vorstellungen und Bedürfnissen unserer Kunden richten.

 

Ihnen ist Nachhaltigkeit wichtig? Sie sind sehr technikaffin? Oder Sie haben sehr strenge ethische, soziale oder ökologische Anforderungen? Wir haben die passenden Anlagen für Sie!

3. Sicherheit durch fundiertes Wissen
Was garantiert ein Garantiefonds wirklich? Sind Immobilienfonds und Rentenfonds sichere Anlagen? Schützt der Kauf von Goldminenaktien gegen Inflation? Wo liegt der Unterschied zwischen synthetischen und physischen ETFs? Und woran erkenne ich den Unterschied?

 

Wir bringen Licht ins Dunkel!

 

4. Transparente, niedrige Kosten
Unsere Anlagelösungen folgen einem einfachen, transparenten Kostenmodell.

 

Wir erhalten keine Provisionen von Depotbanken oder Fondsgesellschaften, sondern lediglich das Beratungshonorar unserer Mandanten. Damit ist sichergestellt, dass unsere Anlageempfehlungen wirklich nur Ihren Interessen folgt.

 

Auch innerhalb unserer Depotlösungen bleiben die Kosten transparent: Bei uns kosten alle Fonds 0% Ausgabeaufschlag. Alle Kickbacks fließen vollständig zurück in Ihr Depot!

 

Das macht ein Depot bei DIOMEDEA deutlich günstiger als alle „klassischen“ Lösungen.

5. Steuervorteile voll nutzen!
Zwischen privaten Anlage und Unternehmensanlagen (z.B. einer GmbH) gibt es gravierende Besteuerungsunterschiede.

 

Beispiel: Der steuerfreie Anteil für Aktienfondserträge in der privaten Einkommenssteuer liegt bei 30%, in der Körperschaftssteuer eines Unternehmens beträgt der Freibetrag hingegen 80%!

Seit der Einführung des Investmentsteuerreformgesetzes (2018) bedarf es jedoch klaren Steuer- und Bilanzausweisen, um diesen Vorteil nutzen zu können.

 

Viele der namhaften Banken stellen jedoch nur pauschal Steuerbescheinigungen aus, die auf Privatpersonen und nicht auf Unternehmen zugeschnitten sind.

 

Dies bedeutet im besten Fall lediglich einen erhöhten Aufwand für Ihren Steuerberater und somit höhere Bearbeitungskosten. Im schlimmsten Fall führt dies jedoch zu deutlich überhöhten Steuerzahlungen durch Ihr Unternehmen. Mit den Steuer- und Bilanzausweisen unserer Depots sind Sie rundum gut versorgt. Sie zahlen lediglich die Steuern, die Sie müssen – und Ihr Steuerberater ist zufrieden!

 

Sie benötigen Sonderbewertungen für eine Zwischenbilanz? Auch kein Problem!

Zusätzlich bekommen Sie von uns eine 100%ige Zufriedenheitsgarantie:

Kein Risiko dank Zufriedenheitsgarantie

Bei uns zahlen Sie nicht für geleistete Beratungsstunden,

sondern für den Nutzen, den Sie von unserer Leistung haben.

Daher gibt es für alle Bausteine unseres Konzepts eine 100%-ige Zufriedenheitsgarantie.

Nach der einfachen Regel „Kein Nutzen für Sie, kein Honorar für uns“. Ohne Sternchen oder Fußnoten.

 

 Sie können also gar nichts falsch machen!

Endlich jemand, der sich wirklich und vollständig mit Pensionszusagen auskennt und Lösungen präsentieren kann. […] Ich kann jedem Geschäftsführer bei Fragen zur Pensionszusage nur empfehlen einfach bei DIOMEDEA anzurufen, hier bekommen Sie schnell und unkompliziert Hilfe für ein faires Honorar!“

 

-F. Liebelt-

Wir kümmern uns um Ihren Ruhestand

Vorstand Maik Miehe (Betriebswirtschaft)

Seit 30 Jahren u.a. Berater für betriebliche Versorgungssysteme, Dozent für Pensionsfinanzierung an der FH Koblenz, Beirat im Anlageausschuss Credit Suisse, uvm.

Rechtsanwalt FALK MÄDE-HECK (Jura)

Nach Tätigkeiten für Kanzleien mit Schwerpunkt Wirtschaftsrecht seit 2012 bei DIOMEDEA. Spezialist für Gesellschaftsrecht, Unternehmerversorgung und betriebliche Altersvorsorge.

Sie möchten uns unverbindlich kennen lernen?

 

Wir prüfen Ihre bestehende oder geplante Pensionsfinanzierung auf Herz und Nieren und liefern Ihnen im Anschluss eine ausführliche Analyse – und das kostenlos!

> Welche Anlagen (Rückdeckungsversicherungen, andere Anlagen) laufen gut und welche sollten Sie unbedingt halten?

> Welche Rückdeckungsversicherungen bringen eine schlechte Rendite, aber vielleicht marktunüblich hohe Renten?

> Welche Anlagen sollten Sie unter keinen Umständen weiter besparen?

> Welche Anlagen sollten Sie sofort kündigen?

> Wie steht es um die Finanzstabilität Ihrer Anlagen?

 

Alternativ können Sie natürlich auch gern ein unverbindliches Erstgespräch mit uns buchen:

Kontakt aufnehmen

Jetzt kostenloses Erstgespräch buchen