Anlageplan Rentner GmbH

Pensionsvermögen solide Anlegen

Anlageplan Rentner GmbH

Pensions-vermögen solide Anlegen

Die Kernaufgabe jeder Rentner GmbH? Pensionsvermögen sicher und rentabel anlegen!

Völlig neue Realitäten bei der Vermögensanlage

Das ist allerdings mittlerweile eine fast unlösbare Aufgabe, denn die Rahmenbedingungen für die Anlage von Pensionsgeldern haben sich radikal gewandelt. Während es jahrzehntelang kein Problem war sichere Zinsen von ø 5 % zu erhalten, gibt es heute nur noch Null- oder sogar Negativzinsen. Das Ergebnis ist verheerend!

 

Das ist aber noch nicht alles:

 

„Dank“ massiver Konjunkturprogramme in Billionenhöhe ist die Inflation zurück. Und sie ist gekommen, um zu bleiben!

Wie sicher ist Ihre Anlage?

Gerade bei Rentner GmbHs wird fast ausschließlich auf Festgelder oder andere Zinsanlagen gesetzt, mit der Begründung: Da ist das Geld sicher!

 

Wirklich? 

 

Bei „sicheren“ Zinsanlagen mit Null- oder gar Strafzins addieren sich Ihre jährlichen Verluste zusammen mit der Inflation auf mind. 3 % p. a. Tendenz steigend!

 

Rechnen Sie selbst nach: Wie hoch sind Ihre sicheren Verluste nach nur 10 Jahren?

 

Wenn Sie mit sicheren Anlagen sicher 25 % in 10 Jahren verlieren, ist es dann nicht sinnvoller, Ihr Geld so anzulegen, dass Sie bei gleichem Risiko im Gegenzug wenigstens die Chance auf eine gute Rendite haben?

DIOMEDEA Anlageplanung verbindet Sicherheit mit Rendite

     Das Wichtigste zuerst: Sie sind den Risiken nicht hilflos ausgeliefert!

 

Gegen den Totalverlust (Stichwort: Wirecard, Lehmann Bank) schützt eine breite Anlage (Streuung) und die Auswahl sicherer Produkte (Stichwort: synthetische ETFs). Und die Schwankungsrisiken werden immer geringer, je länger die Anlagen „liegen bleiben“ können.

 

Um eine gute Rendite und Sicherheit zu erhalten, setzen wir auf einen ausgefeilten Anlage- und Laufzeitmix, aus Liquidität zur Rentenzahlung (2 – 3 Jahre), defensiver Anlagemischung (4 – 5 Jahre), offensiven Anlagemischung (6 – 8 Jahre) und zukunftsorientierten Aktienfonds (9+).

 

Und damit alles im Lot bleibt, gibt es ein jährliches Update!

Steuern und Kosten im Griff:

Das DIOMEDEA Unternehmerdepot

 Umgesetzt wird das Ganze über das DIOMEDEA Unternehmerdepot (mehr Informationen gibt es hier). Das senkt deutlich die einmaligen und laufenden Anlagekosteund liefert sichere Steuerreports!

DIOMEDEA Anlageplanung – und das kommt dabei heraus

Jedes Prozent Rendite mehr, das so durch einen erfolgreichen Anlagemix entsteht, verlängert die Rentenzahlung deutlich

 

Konkret? Bei einer normalen Rentner GmbH wird zu Beginn der Rentenzahlung der HGB Wert angelegt und hieraus die laufende Rente gezahlt  – und so lange reicht sie:

Rendite: 0 %

16,8 Jahre

Rendite: 2 %

20,3 Jahre

Rendite: 4 %

27,1 Jahre

DIOMEDEA Anlageplanung Rentner GmbH – lernen Sie uns kennen

Lassen Sie sich in unserem kostenlosen Anlage-Audit zeigen, welche Möglichkeiten Sie haben, Ihr vorhandenes Pensionsvermögen solide und trotzdem rentabel anzulegen. Damit Ihre Rente so lange wie möglich sicher ist!

Falls Sie noch keine Rentner GmbH haben und zunächst wissen wollen, was das genau ist, was sie kann und welche Vor- und Nachteile sie hat – hier klicken!