Insolvenzsicherung von Pensionszusagen

Auftragserteilung

 

Insolvenzsicherung von Pensionszusagen

Auftrags-erteilung

 

Auftragsbeschreibung

Auftrags-beschreibung

Auftragnehmer 

Der nachfolgende Auftrag wird erteilt an die Firma:

 

DIOMEDEA AG

Malteserstr. 170/172

12277 Berlin

Amtsgericht Berlin-Charlottenburg HRB 78495

Vorstand: Maik Miehe

Aufsichtsratsvorsitzender: Daniel Lewkowicz

Leistungsumfang

Prüfung der bestehenden Pensionszusagen und der zugehörigen Pensionsvermögen auf Wirksamkeit und Werthaltigkeit der gesetzlichen und vertraglichen Sicherung.

 

Berechnung der maximal zulässigen Sicherungshöhe und Abstimmung des gewünschten Sicherungsvolumens und der gewünschten Sicherungsinstrumente.

 

Anschließende wirksame Sicherung des abgestimmten Sicherungsvolumens.

Honorar

Das Honorar beträgt 1 € je 1.000 € gesichertem Pensionsvermögen (Stand nach Abschluss der Sicherungsmaßnahmen). 

 

Das Honorar versteht sich zzgl. der gültigen gesetzlichen Umsatzsteuer.

Erfolgsgarantie

Grundsätzlich gilt: Ist der Auftraggeber nicht mit den Leistungen des Auftragnehmers zufrieden, entfällt das Honorar vollständig.

Vertragsbedingungen

Allgemeine Geschäftsbedingungen der DIOMEDEA AG (kurz: DIOMEDEA), Stand 06.03.2020 HIER DOWNLOADEN

Auftragsdaten

Auftragsdaten

Bitte die Tasten STRG + P gleichzeitig drücken und den Auftrag für Ihre Unterlagen ausdrucken oder als PDF speichern.